Häufig gestellte Frage

o2 Homespot funktioniert nach Update nicht mehr / PIN Abfrage nach Neustart

Zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren
Nach einem Software Updates der O2 HomeSpots Hardware ist eine PIN Eingabe durch den Kunden erforderlich.

Hier ist wie folgt vorzugehen:

  • Die Oberfläche des O2 Homespots im Browser über die Adresse 192.168.1.1 aufrufen.
    Dort muss dann das Passwort für die Oberfläche eingegeben werden. Wenn der Kunde dieses nicht geändert hat, findet er es auf dem Aufkleber auf der Unterseite des Homespots unter der Überschrift „Zugriff auf die Bedienoberfläche“.
  • Dann in das Menü „Konnekivität / Mobilfunkeinstellungen“ navigieren --> im Menü "PIN-Einstellungen" kann dann die PIN deaktiviert werden.

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!