Häufig gestellte Frage

Fonial Rufnummern in der FritzBox einrichten

Zuletzt aktualisiert vor einem Jahr
Um die Telefonie über Fonial in der FritzBox einzurichten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Rufen Sie die FritzBox Konfigurationsseite über die Adresse: http://fritz.box auf und melden Sie sich an.
2. Wechseln Sie links im Menü auf den Reiter Telefonie --> Eigene Rufnummern.
Hinweis: Falls dort bereits Einträge anderer Anbieter mit der selben Rufnummer vorhanden sind löschen Sie diese bitte mit dem roten X zuerst bevor Sie fortfahren.
Andere Rufnummern die nicht identisch mit denen sind die Sie einrichten wollen löschen Sie bitte nicht.
3. Klicken Sie auf "Neue Rufnummer"
4. Wählen Sie als Telefonie-Anbieter "Anderer Anbieter" aus.
5. Tragen Sie im darunterliegenden Feld "Rufnummer für die Anmeldung" Ihre Rufnummer inklusive Vorwahl ein. Zum Beispiel: 074868889000 und im Feld "Interne Rufnummer in der FRITZ!Box" Ihre Rufnummer ohne Vorwahl. Zum Beispiel: 8889000.
6. Anschließend scrollen Sie zum Punkt "Zugangsdaten" und befüllen die Felder mit den Ihnen vorliegenden Zugangsdaten.
7. Lassen Sie den Bereich "Weitere Einstellungen" unverändert und klicken Sie auf "Weiter". Bitte befolgen Sie nun die vom Assistenten angezeigten Meldungen.
8. Wenn die Prüfung erfolgreich war, wechseln Sie im Hauptmenü links im Reiter Telefonie auf Telefoniegeräte und klicken Sie dort auf den Stift hinter dem Telefoniegerät um dort die Einstellungen zu ändern. Sollte Ihr Telefoniegerät noch nicht vorhanden sein, so können Sie über die Schaltfläche "Neues Gerät hinzufügen" ein neues Gerät einrichten. Bitte befolgen Sie hier die Anweisungen des Assistenten.

Hinweis: Die Anschlüsse Fon1 und Fon2 entsprechen den Steckplätzen auf der Seite / Rückseite Ihrer FritzBox, wo diese ebenfalls mit Fon1 und Fon2, sowie S0 (für ISDN Telefone oder Telefonanlagen) beschriftet sind.

Sobald die Freischaltung durch uns erfolgt ist, können Sie Ihre Telefoniegeräte nutzen.

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!